OptiFiber®

OptiFiber® Filtermedien sind speziell für die Wasser- und Abwasserfiltration entwickelt worden. Die eingesetzten Polstoffe sind so konstruiert, dass die Feststoffentfernung in einem weiten Bereich von Teilchengrössen maximiert wird. Die dreidimensionale Faserstruktur wirkt wie ein Tiefenfilter und bietet im Vergleich gegenüber Mikrosieben ein deutlich höheres Feststoffaufnahmevermögen und erfordert entsprechend weniger oft Rückspülungen.
Während der Filtrationsphase bilden die flach anliegenden Polfasern eine dichte und sehr abscheidewirksame Faserschicht. Beim Absaugvorgang werden die Fasern innerhalb der Absaugeinrichtung kurzzeitig aufgerichtet, so dass die zurückgehaltenen Feststoffe leicht ausgetragen werden können.
Die einzigartig "offen" gestaltete Rückenkonstruktion des Polstofffilters mit einer Porosität von 80 bis 90%, ermöglicht im Betrieb eine gleichmässige Durchströmung über die gesamte Filterfläche. Daurch wird einerseits eine hohe Filtrationsleistung erreicht, mit geringen hydraulischen Verlusten. Zudem hat es den Vorteil, dass die Porengeschwindgkeiten niedrig sind (nur 0.3 cm/sec) . Dadurch werden kaum Scherkräfte auf die zu filtrierenden Partikel und Flocken ausgeübt. (Zum Vergleich: die Porosität beim 10µm Mikrosieb beträgt nur ca. 4%).
Ein wichtiger Punkt bei der Entwicklung des Tuchfilterrückens war, dass eine effektive und vollständige Reinigung des Filtertuchs bei der Absaugung möglich sein musste. Es ergeben sich somit wesentlich längere Standzeiten und eine nahezu gleichbleibende Leistung über viele Betriebsjahre (chemische Reinigungsprozeduren sind bei Polstofffiltern nicht erforderlich).

Mit OptiFiber® Tuchfiltern hat Mecana eine einzigartigen Trumpf in der Hand. 

Eigenschaften und Vorteile

  • Einzigartiges Abscheideverhalten. Eine Fülle von Einzelfasern bieten eine grosse innere Oberfläche.
  • Höhere Feststoffaufnahmekapazität durch dreidimensionale Faserstruktur.
  • Verschiedene Tuchfilter für unterschiedliche Anwendungsgebiete verfügbar (z.B. Mikrofasern für PAK Anwendungen)
  • Hervorragende Reinigung durch automatische Absaugeinrichtung und gute Fluidisierbarkeit der Polstoffe.
  • Keine chemische Reinigung, kein Chlor erforderlich.
  • Hohe Filtratqualität und lange Haltbarkeit der Tücher (robustes Verfahren).
  • Erfüllt die Anforderungen an eine weitestgehende Feststoffentnahme.
 
 
 

OptiFiber® is a registered trademark of Aqua-Aerobic Systems, Inc.